Sehr geehrte Damen und Herren Kolleginnen und Kollegen,

die Wahl zur Satzungsversammlung der Rechtsanwaltskammer des Landes Sachsen-Anhalt wurde am 20.04.2019 abgeschlossen. Das Ergebnis teilen wir wie folgt mit:

In das Wählerverzeichnis waren 1.654 Wahlberechtigte eingetragen. Der Wahlausschuss hat am 26.04.2019 festgestellt, dass insgesamt 600 Stimmen abgegeben worden sind. Dies ergibt eine Wahlbeteiligung von 36,28 %. Für ungültig erklärt wurden 47 Stimmen.

Von den 553 gültigen Stimmen entfielen:

auf Herrn Rechtsanwalt Matthias Natho 277 Stimmen,
auf Herrn Rechtsanwalt Marko Rummel 276 Stimmen.

Gewählt gem. § 191b Abs. 2 S. 4 BRAO wurde somit Herr Rechtsanwalt Matthias Natho.

Nachrücker gem. § 191 b Abs. 3 BRAO ist Herr Rechtsanwalt Marko Rummel.


Mit freundlichen kollegialen Grüßen

G. Kutscher
Präsident